Lebens
Vorarlberger Lebensmittelindustrie
mittel

Informationen zum Beruf LKW-Fahrer/in

Tanksammelwagen_1 (8)
Milchabholung (22)

LKW-Fahrer/innen übernehmen die pünktliche und sichere Zustellung der Produkte der Lebensmittelindustrie zu den Kunden und Verteilerzentren.

Die Produkte der Vorarlberger Lebensmittelindustrie sind weit über die Landesgrenze hinaus bekannt. Dafür, dass auch Kundinnen und Kunden sie genießen können, die nicht in unmittelbarer Nähe der Produktionsstätten wohnen, sorgen LKW-Fahrerinnen und Fahrer.
Ohne Güterbeförderung kommen Waren nicht von ihrem Produktionsstandort in die Regale der Supermärkte oder Feinkostläden. Für den schnellen und direkten Transport sorgen LKW-Fahrer/innen. Sie übernehmen das Transportgut, be- und entladen es und liefern es pünktlich aus. Dabei achten sie selbstverständlich auch auf sensible Punkte wie etwa das Einhalten der Kühlkette. Die regelmäßige Überprüfung der Fahrtüchtigkeit ihrer „mobilen Arbeitsplätze“ ist ein wesentlicher Teil ihrer Aufgaben.

LKW Fahrer/in in der Vorarlberger Lebensmittelindustrie

  • Mobiler Arbeitsplatz
  • LKW-Führerschein und Berufskraftfahrerausbildung benötigt
  • Arbeiten in der Güterbeförderung

Kollektivvertrag und Ausbildung

Die aktuellen Kollektivverträge in der Lebensmittelindustrie sind hier abrufbar.

 

Offene Stellen

Hier findest du eine große Auswahl an offenen Stellen in der Lebensmittelindustrie in Vorarlberg. Suche deinen Wunschjob aus und bewirb dich gleich noch heute.

Zu den offenen Stellen
Hast du noch Fragen?

Bei Fragen zum Thema Karriere in der Lebensmittelindustrie steht dir Catherine Diethelm gerne zur Verfügung.

Diethelm Catherine
Catherine Diethelm
Fachgruppengeschäftsführung Lebensmittelindustrie Vorarlberg
T +43 (0) 05522 305-225 diethelm.catherine@wkv.at