Lebens
Vorarlberger Lebensmittelindustrie
mittel

Informationen zum Beruf Instandhaltung

IMG_2627

Techniker/innen im Bereich Instandhaltung sorgen dafür, dass die Produktionsanlagen der Lebensmittelindustrie stets verfügbar sind.

Eine saubere und reibungslose Produktion verlangt eine regelmäßige Wartung und Kontrolle der Anlagen. Die Techniker/innen in der Instandhaltung kümmern sich darum, dass die Produktion in der Lebensmittelindustrie nie unerwünscht stillsteht.

Welche Aufgaben erwarten dich als Instandhalter/in?

In der Instandhaltung geht es in erster Linie darum, den problemlosen Betrieb in den Produktionshallen zu gewährleisten. Die Techniker/innen sind darum vor allem mit der Wartung und Überprüfung der Anlagen beschäftigt. Bemerken sie Verbesserungspotenzial, setzen sie auch Optimierungen um, geht etwas kaputt, widmen sie sich selbstverständlich einer zügigen Reparatur.

Instandhalter/-in in der Vorarlberger Lebensmittelindustrie

  • Arbeiten in Produktionshallen
  • Technische Ausbildung erwünscht
  • Kümmern sich um die Wartung und Instandhaltung der Produktionsanlagen

Kollektivvertrag

Die aktuellen Kollektivverträge in der Lebensmittelindustrie sind hier abrufbar.

 

Offene Stellen

Hier findest du eine große Auswahl an offenen Stellen in der Lebensmittelindustrie in Vorarlberg. Suche deinen Wunschjob aus und bewirb dich gleich noch heute.

Zu den offenen Stellen
Hast du noch Fragen?

Bei Fragen zum Thema Karriere in der Lebensmittelindustrie steht dir Catherine Diethelm gerne zur Verfügung.

Diethelm Catherine
Catherine Diethelm
Fachgruppengeschäftsführung Lebensmittelindustrie Vorarlberg
T +43 (0) 05522 305-225 diethelm.catherine@wkv.at